Am Hungerbach 19

Umgebung und Ausflüge

Freizeitmöglichkeiten rund ums Rottenburger Haus

Natürlich laden die Berge immer dazu ein, sie zu erklimmen, ob nun per pedes oder mit dem Mountainbike oder im Winter mit dem Skilift.

Aber auch das Thema Wasser spielt eine große Rolle im Allgäu. In erreichbarer Nähe finden sich verschiedene Tobel, Wasserfälle oder Klammen, zum Beispiel: Die Breitachklamm (Oberstdorf-Kleinwalsertal), der Eistobel, der Stuibenfall (Oytal Oberstdorf) oder der Starkatsgrund Wasserfall (Immenstadt/Alpsee).
Auch eine Fahrt mit dem historischen Alpsee-Segelschiff ist auf jeden Fall ein besonderes Erlebnis. (www.alpsee-segler.de)

Baden kann man sommers wie winters im Spaßbad Aquaria in Oberstaufen und im Sommer auch im Alpsee. Dort kann  man im Winter auch Schlittschuh laufen, sofern es kalt genug ist und der See zufriert.

Die Alpsee-Bergwelt bei Immenstadt bietet einige Attraktionen für Groß und Klein. Neben der längsten Rodelbahn Deutschlands ist zum Beispiel auch ein Kletterwald entstanden. (www.alpsee-bergwelt.de)

Wer Kultur sucht, kann im Allgäu fündig werden. Schlösser und Burgen – Schloss Neuschwanstein (Schwangau), Burgruine Laubenbergstein (Immenstadt) oder die Burgruine Nesselburg (Nesselwang) – liegen in erreichbarer Nähe. Schöne, idyllisch gelegene Kirchen und Kapellen – z.B. die Schöllanger Burgkirche (Fischen) oder Die gotische Kapelle Zell (Oberstaufen) – laden auch bei schlechtem Wetter zur Besichtigung und Besinnung ein, ganz besonders an Feiertagen.

Immer wieder ein außergewöhnliches Erlebnis ist der Almabtrieb der Kühe, die Viehscheid im September. Die genauen Termine für die verschiedenen Orte kann man im jeweiligen Fremdenverkehrsamt erfragen.

Im Rottenburger Haus steht im Aufenthaltsraum ein Ordner mit gesammelten Prospekten von Freizeitangeboten der Umgebung. Und wer sich im Internet informieren will kann auf der Seite www.allgaeu-ausfluege.de ganz viele Tipps finden.

Für viele Freizeitangebote gilt, dass man mit der Kurkarte Ermäßigungen erhält. Im öffentlichen Nahverkehr oder bei Eintrittsgeldern.


Wenn Sie ein lohnendes Ziel in der Umgebung des Rottenburger Hauses kennen, lassen Sie es uns bitte wissen. Wir nehmen es dann gerne in unsere Empfehlungen auf.


zurück

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Google PlusCheck Our Feed