Am Hungerbach 19

Rottenburger Haus

Im idyllischen Konstanzer Tal, zwischen Oberstaufen und Immenstadt, liegt die kleine Ortschaft Wiedemannsdorf. Dort steht das „Rottenburger Haus“, mitten in einem ruhigen Wohngebiet (Am Hungerbach 19). Die Hanglage unterhalb der Salmaser Höhe bietet einen schönen Blick auf die gegenüber liegenden Berge, im Winter kann man den Wintersportlern auf der Skipiste von Thalkirchdorf zusehen.

Ein paar Kilometer östlich liegt der Alpsee, der im Sommer zum Baden einlädt. Außerdem gibt es dort die „Alpsee Bergwelt“ mit der längsten Ganzjahres-Rodelbahn Deutschlands, dem Kletterwald „Bärenfalle“ und im Winter mit Skibetrieb. Natürlich sind von hier aus viele Ziele schnell erreichbar. Wandern oder Bergsteigen, Klettern, Skilaufen, Skitouren gehen, Schwimmen im Sommer wie im Winter, Museen besuchen, einfach nur bummeln… – im Rottenburger Haus hat man für die meisten Aktionen und bei jedem Wetter den richtigen Ausgangspunkt.

Allgemeines
Grundriß (mit Bildern)
Hausordnung
Umgebung


Preise
Verfügbarkeit

[wp_geo_map]

DAV Sektion Rottenburg/Neckar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen