Hot Lava

Der Berg wird wieder zum Vulkan…

… und ergießt Heiße Lava über die Weilerburg

Den Musikern von Hot Lava hat ihr Gastspiel am 1. September des Vorjahres  so richtig gut gefallen und deswegen möchten Sie gerne wieder die Besucher der Weilerburg mit ihrer Musik erfreuen. Sie kommen wieder am Samstag 24. August, spielen Coversongs und eigene Titel, eine bunte Mischung aus Reggae und Rock.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei, die Versorgung mit Getränken ist sichergestellt, das Feuer der Grillstelle wird brennen.

Um 19 Uhr geht’s los. Der Besuch der Weilerburg ist natürlich wie jeden Samstag bereits ab 14 Uhr möglich.

10 erfolgreiche Jahre MTB

Das was wirklich ein fulminates Event. Mehr als 30 Biker auf der Tour, mehr als 40 Biker auf der Burg, dazu noch Gäste zu Fuß!
Vielen Dank an alle Mitwirkenden, alle Mitradler und alle die sich der Retro-Challenge gestellt haben. Und natürlich auch Vielen Dank für Lob und Dank. Es hat wirklich riesig Spaß gemacht. Und natürlich macht es Lust auf Mehr, mehr gemeinsam Biken! Ich sage nur: Weiter so! Lasst uns in 10 Jahren (oder früher) noch ein viel größeres Fest feiern!

Wir sehen uns bei einer unser vielen Touren oder bei den Feierabendtouren Mo (Ruhig Grauer), Di (Fit für die Tour), Mi (Erlebnis MTB) oder Do (Youth on Bike)!

Gerhard (Referent MTB)

Stadtradeln

Das Stadtradeln Rottenburg startet in die letzte Woche

Wer sich noch nicht motivieren konnte mitzuradeln oder seine Kilometer  einzutragen – jetzt wäre es langsam an der Zeit ;)

Die Ausrede, das der Temperaturmesser mehr anzeigt als der  Geschwindigkeitsmesser, gilt inzwischen auch nicht mehr.

Dem Team „Radler DAV Rottenburg“ könnt Ihr hier beitreten:

Dort einfach entweder neu registrieren oder den Account vom letzten Jahr nehmen.

Luftaufnahme Weilerburg

Brandstiftung auf der Weilerburg

Brandstiftung auf der Weilerburg

Am Mittwoch den 19.6.2019 haben Unbekannte Feuer an der Tür zur Weiler Burg gelegt. Zum Glück kamen die Mountainbiker vom RV Pfeil Tübingen gerade vorbei und haben sofort mit dem Löschen begonnen. Die Feuerwehr Weiler war mit einem Fahrzeug und drei Einsatzkräften vor Ort und suchte nach weiteren Brandnestern. Die Polizei Rottenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und erbittet Zeugenhinweise an 07472-9801230.

Foto: RV Pfeil, Tübingen

Vielen Dank an die Mountainbiker und die Feuerwehr, die Schlimmeres verhindert haben.

DAV Sektion Rottenburg/Neckar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen