Kategorie-Archiv: Termine

Hot Lava

Der Berg wird wieder zum Vulkan…

… und ergießt Heiße Lava über die Weilerburg

Den Musikern von Hot Lava hat ihr Gastspiel am 1. September des Vorjahres  so richtig gut gefallen und deswegen möchten Sie gerne wieder die Besucher der Weilerburg mit ihrer Musik erfreuen. Sie kommen wieder am Samstag 24. August, spielen Coversongs und eigene Titel, eine bunte Mischung aus Reggae und Rock.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei, die Versorgung mit Getränken ist sichergestellt, das Feuer der Grillstelle wird brennen.

Um 19 Uhr geht’s los. Der Besuch der Weilerburg ist natürlich wie jeden Samstag bereits ab 14 Uhr möglich.

Luftaufnahme Weilerburg

Naturkundliche Wanderung zur Weilerburg

Botanische Wanderung zur Weilerburg

Wir wandern durch Wiesen, Felder, Wald und ehemalige Weinberge zur Weilerburg. Jürg Gaebele bestimmt und erklärt die Blumen und Kräuter, die wir am Weg finden. Und auf der Burg wird er uns einige Details zur Historie der Burg nahe bringen.

Auf der Weilerburg begehen wir dann unseren monatlichen Sektionsabend. Tagesordnung:
-Gute Laune
-Gutes Bier
-Gute Unterhaltung

Termin: 07.06.19
Uhrzeit: 17 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz Schadenweiler

Bitte Taschenlampen für den Rückweg mitbringen.
Gäste sind gerne und herzlich willkommen.

Noch Plätze frei!

Am Sonntag zum Campus Galli

Das Wetter wird gut und ihr habt doch sowieso nichts anderes vor. Dann lasst euch mitnehmen 1200 Jahre zurück in der Geschichte, zu einem Ort, an dem diese Geschichte lebendig wird und wahrhaftig erlebt werden kann. Der Ort liegt auf der Schwäbischen Alb bei Messkirch, unweit von Sigmaringen. Dort entsteht eine Klosterstadt des Jahres 900 n. Chr., mit den Materialien und Werkzeugen, die damals zur Verfügung standen. Und wir schauen den Handwerkern zu, wie das funktioniert haben könnte. Es wird hochinteressant!

Wir verbinden die Besichtigung mit einer vorhergehenden ca. 10 km langen und nicht sehr anstrengenden Wanderung durch den Landschaftspark von Inzigkofen an der Donau.

Wer Lust darauf hat, der findet sich am Sonntagmorgen (2. Juni) um 8:00 am Parkplatz hinter dem Rottenburger Bahnhof ein (unterhalb der Klause). Wir fahren in Fahrgemeinschaften und sind voraussichtlich am frühen Abend wieder zu Hause.

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer!