Island im (Klima-)Wandel

Sektionsabend am 02.12.2021 – Joachim Eberle

Islands Natur lockt jährlich viele Touristen an. Auch aufgrund der vulkanischen Aktivitäten unterliegt die Insel am Polarkreis ständig Veränderungen, wie zuletzt der Ausbruch eines Vulkans im Frühjahr 2021 belegt. Im Vortrag von Joachim Eberle werden Impressionen und Beobachtungen einer geographischen Exkursion der Universität Tübingen vorgestellt, die 2019 stattfand. Dabei wird mit Hilfe von Bildern und kleinen Filmsequenzen ein Überblick der naturräumlichen Besonderheiten gegeben. Auch die Frage welche Folgen der Klimawandel für Teile dieser Landschaften hat, soll im Vortrag beispielhaft veranschaulicht werden.

 

Den Sektionsabend vom 02. Dezember gibt es in unserer Mediathek.

Dem Vortrag von Jochen konnte man im Internet folgen. Das gemütliche Beisammensein und den Austausch in geselliger Atmosphäre gab es jedoch nur Live in der Klause.

Die Videofilme, die Jochen in seinem Vortrag gezeigt hat, findet man bei YouTube.