Kategorie-Archiv: News

Heiße Lava bei kühlem Bier

Samstag statt Freitag:
Weilerburg wird zum Vulkan

Aufgrund der leider bescheidenen Wettersituation wird das Konzert auf Samstag, den 01. September verschoben.

Nach Auftritten in Kolumbien, Paris, Portugal und der Bretagne ist jetzt die Weilerburg dran. Am Freitag, dem 31. August Samstag, 01. September spielt die international besetzte Band Hot Lava ab 19:00 Uhr vor heimischem Publikum und rockt den Berg. Lasst euch das nicht entgehen, der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Luftaufnahme Weilerburg

Sektionsabend auf der Weilerburg

Lockeres Beisammensein in Biergarten-Atmosphäre

Diese Woche Freitag, 10. August: Lasst uns mal aus der Reihe tanzen! Warum nicht einmal einen Sektionsabend in unserem schönen Biergarten auf der Weilerburg verbringen?  Die Atmosphäre  unter den mächtigen Laubbäumen genießen.  Dazu ein Glas Schimpf, einen Trollinger oder Alkoholfreies aus der Flasche. Und wer Hunger hat, für den halten wir Rote bereit.

Wir haben keine Tagesordnung, keine Sitzordnung und keine Kleiderordnung. Wir wollen uns einfach nur zusammenhocken, uns austauschen und uns kennenlernen.
Alle unsere Mitglieder – egal ob aktiv oder passiv – sind ganz herzlich dazu eingeladen. Und selbstverständlich dürfen sie Gäste mitbringen.

Wir beginnen um 19:00, aber natürlich kann jeder kommen, wann er Zeit und Lust hat. Allerdings sitzen wir im Freien – da sollte es möglichst trocken sein. Die Sache findet also nur bei gutem Wetter statt. Und gutes Wetter ist, wenn die Fahne auf dem Turm draußen hängt.

Hinweis für Ortsunkundige:

Die Weilerburg ist nicht direkt mit dem Auto zu erreichen. Am besten parkt ihr am Wanderparkplatz am Ortsende von Weiler oder noch besser am Wanderparkplatz im Schadenweiler. Und verbindet das mit einem schönen, nicht anstrengenden Spaziergang. Und wer eine Taschenlampe dabei hat, muss nicht dann schon die Burg verlassen, wenn es gerade am schönsten ist.

Hier gibt es Infos zur Anfahrt.

Und hier mehr zur Weilerburg.

 

Ins Herz der Alpen

Freie Plätze bei der Bergtour ins Valmalenco

Kennst du das Herz der Alpen – il cuore delle alpi? Lerne es kennen mit Thomas. 7 Tage auf der Alta Via della Valmalenco. Einsame, doch anspruchsvolle Bergwege, intakte Natur, Murmeltiere, Steinböcke und Co. Dazu italienisches  Hüttenflair.

Du hast die Anmeldung verpasst? Nach ein paar Absagen gibt es derzeit nochmal ein paar freie Plätze. Deine Chance!

Nachfragen und Anmeldungen dazu richte am besten direkt an Thomas Leon, den Tourenleiter: 07472 23772, aber erst nach dem 14. Juni. Oder per Mail an thomas.leon@alpenverein-rottenburg.de