Schlagwort-Archive: Schwarzwald

Skilanglauf statt Wandern …

… das Motto der DAV Herbstzeitlosen im Februar…

Aufgrund entsprechender Wetter- und Schneeverhältnisse, wurde kurzfristig geplant, auf eine Loipe auf der Alb bei zu gehen. Nur schade, dass Mitte Februar auf der Alb weit und breit leider kein Schnee mehr zu sehen war; geschweige denn, eine gespurte Loipe,

Kurz entschlossen wurde deshalb das Loipengebiet in Kniebis im Nordscharzwald bei schönstem Wetter und leichten Plusgraden angesteuert. Eberhardt, Joseph und Wolfgang trafen sich mit Juliane und Roland im Ski-Stadion.

Im klassischen Stil ging‘s auf die Loipe in Richtung Alexanderschanze und weiter in die Spuren der Zollstockloipe. Weil es so gut lief, nahmen wir zusätzlich auch die kleine Zollstockloipenrunde mit. Am Schluss waren es dann ca. 14 km, bis wir das Ski-Stadion in Kniebis wieder erreicht hatten. Wohl verdient hatten wir uns nun ein deftiges Essen in der Kniebis Hütte. Anschließend machten wir zu Fuß noch einen Abstecher zum Ellbachseeblick.

Im Großen und Ganzen war es ein gelungener Tag, den wir sicherlich im Winter 2023 wiederholen werden.

Termin 14. Februar 2022
Führung + Organisation Wolfgang Dahms
Teilnehmer*innen Juliane, Eberhardt, Joseph, Roland
Bericht Wolfgang Dahms

Anmerkung der Redaktion:
Insider wissen, dass es sich bei den Herbstzeitlosen um die flotte Seniorengruppe handelt. 

Missen, Kolke, Heidelbeeren

Hochmoorwanderung im Nordschwarzwald

„Missen“ – das ist eine vorwiegend im Nordschwarzwald verwendete Bezeichnung für die mächtigen Torfmoore, die dort auf den vorherrschenden Sandsteinböden durch fehlende Nähstoffzufuhr entstanden sind, und „Kolke“ – so werden die sich in diesen Mooren gebildeten wassergefüllten Senken und saure Seen genannt, die „Mooraugen“. Beide stellen ein einzigartiges Biotop dar, dass sich wunderbar im Schwarzwald auf dem Kaltenbronn westlich von Bad Wildbad erwandern und erkunden lässt.  Missen, Kolke, Heidelbeeren weiterlesen

Wasserfälle und Felsentürme

Große Gertelbach-Runde im Bühlertal

Am Sonntag traf sich eine große und gutgelaunte Wandergruppe am Vereinsheim an der Klause um einen der schönsten Wasserfälle des Nordschwarzwaldes zu erkunden: die Gertelbach Wasserfälle im Bühlertal. Gustav hatte diese Wanderung bereits 2008 durchgeführt, aufgrund vielfacher Nachfragen hatte er sich daraufhin entschlossen, sie wieder ins diesjährige Programm zu nehmen.

Wasserfälle und Felsentürme weiterlesen